Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

MENSCHENRECHTE

Das Bündnis ist inhaltlich eingebunden durch die 

Partnerschaft für Demokratie (PfD)

im Landkreis Aurich:

 

 

 

 

 

 

Das Bündnis will ein Klima

des Respektes

und der Achtung kultivieren

 

 

Änderung am:  22. 09. 2019

 

 

 

 

Bildergalerie

Unsere Aktivitäten im Laufe des Jahres zeigen wir ein wenig: Sei es beim Sparkassenlauf, auf der Maikundgebung des DGB, beim Tag der Offenen Tür, unsere Banner, die sowohl in der Sparkassen-Arena als auch im Stadion Am Ellernfeld gut sichtbar sind. Wir sind präsent: siehe oben

 


 

Am 5. Dezember 2018 haben wir das Bündnis im Büro des NABU gegründet. Etwa 20 Leute waren dabei, Bericht in der ON hier:

 

 

Der Rat der Stadt Aurich hat am 27. Juni den einstimmigen  Beschluss gefasst, das Bündnis zu unterstützen. Der Beschluss hier zum Nachlesen.


Unterschriftenaktion von Anmesty International in der Auricher Innenstadt am 22. Juni - die Lage der Flüchtlinge in Libyen ist katastrophal - unser Bündnis war dabei:

Und hier die gemeinsame Pressemitteilung von Amnesty und dem Bündnis bzgl. Antrag für den Rat der Stadt Aurich, der Initiative Seebrücke - Sicher Hafen beizutreten.


Präsenz zeigten wir am 15. Juni beim Sparkassenlauf und beim gleichzeitigen TAG DER OFFENEN TÜR - Der Ortsverband der GRÜNEN lud während des Citylaufes vor seinem Büro ein.


Auf Einladung der GRÜNEN zur Gedenkstätte Panzergraben im Sandhorster Forst.


 Wir unterstützen Resolution gegen Rassismus der IGR WENN:

 

KVHS ist dem Bündnis beigetreten:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 


Unsere erste öffentliche Veranstaltung im Europahaus: Podiumsdiskussion mit den Bürgermeisterkandidaten:

Diskussion der Auricher Bürgermeisterkandidaten

 Die fünf Kandidaten für das Bürgermeisteramt in Aurich stellten sich bei einer Podiumsdiskussion im Europahaus. Rund 80 Gäste waren gekommen, die ein reges Interesse für die Kandidaten zeigten und lebhaft diskutierten.

Es war die erste Veranstaltung im diesjährigen Wahlkampf, an der alle fünf Kandidaten teilnahmen. Eingeladen hatte das im Dezember gegründete Bündnis „Auricher zeigen Gesicht – Bündnis für Respekt und Menschenrechte“.

ON, 30.3.201, Heino Hermanns

 

Der Artikel hier zum Nachlesen

Hier die Bildergalerie zur Veranstaltung

     
     

 

 

Bildergalerie

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?